Seerosen-Hoechstetter, Bayerische Spezialgärtnerei für Seerosenzucht und Wasserpflanzenkultur

 

diese Seite drucken



Preisliste 2010 für Privatkunden:
(Preisliste für Wiederverkäufer gerne auf Anfrage und gegen Vorlage des Gewerbescheins)

** Sämtliche Preise beziehen sich, wenn nicht anders angegeben, bei loser Ware auf 1 Stück Pflanze bzw. bei getopfter Ware auf 1 Stück Topf bzw. bei Schwimmpflanzen und Unterwasserpflanzen auf 1 Portion und sind incl. der gesetzl. MwSt.
Die Transportkosten (Versand) werden zusätzlich berechnet. Grundlage sind die Standard-Paketpreise von DHL Versicherter Versand per DHL:
Bis 10 kg: 6,90 EUR
Bis 20 kg: 9,90 EUR
Bis 31.5 kg: 13,90 EUR
. Da die Transportkosten gewichtsabhängig sind und die Pflanzen und Pflanzentöpfe jahreszeitenabhängig unterschiedliche Gewichte aufweisen können, fragen Sie uns bitte VOR einer Bestellung nach der exakten Höhe der Versandkosten.


Winterharte Unterwasserpflanzen

Art Menge Euro
Ceratophyllum demersum, Hornkraut Portion 2,50 **
Chara fragilis, Armleuchteralge Portion 2,50 **
Elodea canadensis, Kanadische Wasserpest Portion 2,50 **
Myriophyllum aquaticum, Tausendblatt grün Portion 2,50 **
Myriophyllum spicatum, Tausendblatt braun Portion 2,50 **
Potamogeton crispus, Krauses Laichkraut Portion 2,50 **
Potamogeton natans, Schwimmendes Laichkraut Portion 2,50 **
Potamogeton pusilus Portion 2,50 **
Ranunculus aquatilis, Wasserhahnenfuß Portion 2,50 **

 

Wir produzieren auch Pflanzen für die Pharmaindustrie auf biologischer Basis (Eichhornia crassipes, Menyanthes trifoliata ect.)


Alle angebotenen Tropenpflanzen stammen aus eigener Kultur. Der Verkaufspreis muss deshalb etwas höher liegen als bei Importpflanzen. Es entfällt aber die klimatische Umstellung, dadurch minimieren sich die Ausfallqouten. Die Pflanzen wachsen deutlich schneller an und entwickeln sehr viel früher neues Blattwerk und Blüten.

Bei Gartenteich-Neuanlagen empfehlen wir unsere kostenlose Beratung. Nach fast 50jähriger Wasserpflanzenpraxis wissen wir, dass nicht nur Laien immer wieder gravierenden Irrtümern erliegen.